Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Gesetzesänderungen

Welche Neuerungen und Anforderungen kommen auf Hausbesitzer zu? Mit dieser und anderen Fragen rund um die Energieversorgung beim Wohnen befasst sich der Verein renergie Allgäu e.V. in einer Sonderaktion.

weiterlesen ...

Solarstromanlagen werden fit gemacht für noch stabilere Netze

Die bisher vorgeschriebene einheitliche Abschaltfrequenz kann zu Instabilitäten im deutschen Stromnetz führen. „Nahezu abgeschlossen ist die Nachrüstung der großen Photovoltaikanlagen. Eine Vielzahl an kleineren, übers Land verteilten Anlagen steht allerdings jetzt erst noch bevor“, bemerkt Philipp Vohrer, Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien.

weiterlesen ...

Alle PV-Anlagen zwischen 30 - 100 kWp, die ab 2009 installiert wurden, müssen bis 1. Januar 2014 die „technischen Vorgaben“ nachweisen und umgerüstet werden!

Nach § 66 (1) Nr. 2 EEG 2012 müssen PV-Anlagen mit einer installierten Leistung von > 30 bis 100 kWp, die nach dem 31. Dezember 2008 in Betrieb genommen worden sind, ab dem 1. Januar 2014 die technischen Vorgaben nach § 6 (2) Nr. 1 EEG 2012 einhalten.

weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Gesetzesänderungen

renergie allgäu e.V.

renergie Allgäu e.V.
renergie e.V. bei FacebookAdenauerring 97
87439 Kempten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!