Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Andere Quellen

"Die große Stromlüge" ist ein Film, den jeder sehen muss, wenn er verstehen will, warum es den Erneuerbaren Energien in der EU und Deutschland so schlecht geht.

Die Frankfurt School of Finance hatte erst vor kurzem aufgezeigt, dass die Investitionen in der EU und Deutschland massiv und entgegen dem Welttrend eingebrochen sind. Arte hat eine einzigartige Dokumentation produziert, die schonungslos und exzellent beschreibt, wer die Schuldigen hinter dem massiven Einbruch sind: Politiker, die selbst mit der konventionellen Energiewirtschaft kooperieren und aktiv deren Bestandschutz organisieren.
Beispielhaft werden politische Entscheidungen und Verquickungen der maßgeblichen Entscheidungsträger in Deutschland, Spanien, Frankreich, Großbritannien und auf der EU Ebene beleuchtet, die den einst blühenden Erneuerbare-Energien-Sektor in Europa weitgehend zu Fall brachten.

weiterlesen ...

Hier ein aktueller Beitrag von Hans-Josef Fell zum Thema "Flüchtlingskrise" (im Zusammenhang mit konventioneller Energie):

weiterlesen ...

 Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

"Die 55. Sendung der Reihe "Leben mit der Energiewende" erklärt anschaulich, wie die jüngste Novellierung des EEG dazu genutzt wurde, den Ausbau der Erneuerbaren Energien zugunsten des Schutzes der alten Industrie zu bremsen. Die detaillierte Analyse der EEG-Debatte der letzten Monate deckt auf, was Bundesregierung und Mainstream-Medien verschweigen: Worthülsen wie "Stabiler Ausbaupfad der Erneuerbaren" und "Begrenzung der Kostendynamik" bedeuten nach dem Verständnis von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel nichts Anderes als Ausbremsen der Energiewende, Festhalten an der Kohlekraft und Rückzug Deutschlands vom weltweit boomenden Erneuerbare-Energien-Markt.

weiterlesen ...

Ob Bücher, Artikel, Filme oder neueste Äußerungen von Politikern, die "Sonnenseite" von Franz Alt ist immer einen Besuch wert: Zur Sonnenseite

weiterlesen ...

Die Verbraucherzentralen in den 16 Bundesländern bieten Beratung und Information zu Fragen des Verbraucherschutzes, helfen bei Rechtsproblemen und vertreten die Interessen der Verbraucher auf Landesebene. Für Information und Beratung wenden Sie sich bitte an die Verbraucherzentrale in Ihrem Bundesland.

Die Dachorganisation, der Verbraucherzentrale Bundesverband, vertritt die Interessen der Verbraucher gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf Bundesebene.

weiterlesen ...

In der ZDF- Mediathek finden Sie viele interessante Filme und Berichte über Erneuerbare Energien, die Energiewende, den Klimaschutz und andere ökologische Zukunftsthemen. Schauen Sie hinein.

weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Andere Quellen

renergie allgäu e.V.

renergie Allgäu e.V.
renergie e.V. bei FacebookAdenauerring 97
87439 Kempten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!