AKTUELLES

  • Erreichbarkeit renergie Allgäu e.V.
    Wir sind wie gewohnt für Sie da Unsere Beratungen finden momentan per Telefon oder Videokonferenz statt. Bitte verzichten Sie auf persönliche Besuche in unserer Gechäftsstelle. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiter finden Sie hier.// mehr
  • Biogasanlagen produzieren Strom flexibel und bedarfsgerecht
    Dies zeigt eine Analyse im Auftrag der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR), die von der Agrarservice Lass GmbH mit Hilfe des Flexperten-Netzwerkes durchgeführt wurde. Darin wird deutlich, dass die Einspeisesummen ausgewählter, zukunftsweisend flexibilisierter Biogasanlagen sehr genau // mehr
  • Süddeutsche Biogas Fachtagung findet online statt
    Biogas – regional und klimafreundlich Intelligente Lösungen für eine nachhaltig sichere Zukunft Die Biogasbranche ist trainiert darin, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und ebenso innovativ wie konstruktiv darauf zu reagieren. Wegducken und Aufgeben ist auch in schwierigen Zeiten // mehr
  • Onlinepetition: Klimapolitik als Bürgerbewegung
    Um das kommende EEG wird im Bundestag schon bald hart gerungen. Es geht um’s Ganze: Hier wird festgelegt, wie schnell und wie einfach die Erneuerbaren ausgebaut werden. Und damit werden die Weichen für den Klimaschutz gestellt. Doch der vorliegende EEG-Entwurf sieht viel zu wenig Ausbau von // mehr
  • Forschungsprojekt Güllekleinanlagen
    Zielsetzung des gemeinsamen Projektes von renergie Allgäu e.V., Universität Hohenheim und Hochland Natec GmbH, ist die Entwicklung hochgradig standardisierter Güllekleinanlagen für landwirtschaftliche Betriebe mit einem Tierbestand ab ca. 150 Großvieheinheiten. Ausführlicher Artikel in der topagrar// mehr
  • Designed by FreepikKommentar zum Regierungsentwurf des EEG 2021
    Kommentar zum Regierungsentwurf des EEG 2021 Von Florian Weh Positiv überrascht hat uns die erste oberflächliche Prüfung des neuen EEG Entwurfs. Kleine und Mittlere PV-Anlagen werden von den Ausschreibungen doch ausgenommen und die dringend nötige Anhebung der Höchstwerte für Biomasseanlagen um 2 // mehr